Nachrichten

Enrique Mutschke mit DM-Norm

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Enrique Mutschke (Archiv-Foto: (c) Dominik Wöhleke)
Enrique Mutschke (Archiv-Foto: (c) Dominik Wöhleke)
Bei den Kreismeisterschaften der Blockmehrkämpfer hatte Enrique Mutschke neben dem Kreismeistertitel vor allem die Qualifikationsnorm für die Deutschen Blockmehrkampfmeisterschaften im Blick. Entsprechend konzentriert ging er zu Werke.
Mit 12.13s über die 80m Hürden und 11.85m im Kugelstoßen feierte er einen Auftakt nach Maß, bevor es zur dritten Disziplin, dem  Weitsprung ging. Und hier erwischte er einen Sahnetag:  1. Versuch Bestleistung mit 5.87m, 2. Versuch 5.96m….doch damit nicht genug. Im 3.Versuch knackte er die ersehnte  6m-Marke. 6,05m standen am Ende zu Buche. Im darauffolgenden Diskuswettkampf machte es der 15-Jährige unnötig spannend. Nach 2 ungültigen Versuchen ging er im letzten Durchgang volles Risiko. Der Mut sollte mit einer Weite von 29.36m belohnt werden. Zwar hatte er mit einer Weite über 35m gerechnet, doch so war er weiter im Rennen um die „Quali“. Zu diesem Zeitpunkt stand bereits fest, dass Enrique Kreismeister wird und das mit haushohem Vorsprung.
Im abschließenden 100m krönte er seine starke Tagesleistung und pulverisierte seine Bestzeit von 12.16s auf eine starke 11.88s. Maßarbeit! Hatte er im vergangenen Jahr die Teilnahme um 21 Punkte verpasst, so überbot er nun mit 2785 Punkten die Norm um 10Punkte.
Alex Grimm

Änderungen Wurftraining

von Manuela Wahlen (Leichtathletik)

Das unter "Trainingszeiten" ausgeschriebene Wurftraining donnerstags um 17.00Uhr findet bis zu den Herbstferien nicht mehr statt.

Weiterlesen

6 Titel bei den Mehrkampf-Kreismeisterschaften

von Manuela Wahlen (Leichtathletik)

Jonah Sticker bei der Siegerehrung
Jonah Sticker bei der Siegerehrung (Foto: (c) Dominik Wöhleke)

Kurz vor den Sommerferien zeigte der SSF-Nachwuchs bei den Kreismeisterschaften im Mehrkampf am vergangenen Sonntag noch einmal sein Können. Mit drei Titeln am Vormittag legten die Jungs vor. Jonah Sticker sicherte sich mit 8,33s über 50m, 3,51m im Weitsprung und 29,50m im Ballwurf mit deutlichem Vorsprung den Titel in der Altersklasse M9.

Weiterlesen

Rennrollstuhlsportler Alhassane Baldé on Tour

von Michael Stohldreyer

Alhassane Baldé beim Sprint (Foto: (c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann)
Alhassane Baldé beim Sprint (Foto: (c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann)

Sainsbury Disability Grand Prix Birmingham

Im Vorfeld des Diamonds League Meetings wird jedes Jahr ein Tag vorher der Disability Grand Prix ausgetragen. Im altehrwürdigen Alexander Stadium waren knapp 8.000 Zuschauer gekommen, um uns Athleten aber vor allem auch die heimischen Paralympics Stars anzufeuern. Bei den Rennrollstuhlfahrern wurde ein 1500-m-Rennen um den vierfachen Goldmedaillen-Gewinner und Superstar von London David Weir („Weirwolve") angeboten. Dessen Dauerrivale, der vierfache Weltrekordler Marcel Hug und 2 weitere Finalteilnehmer der Paralympics von London gehörten zum Favoritenkreis auf den Sieg. Ich fühlte mich topfit und wollte den anderen Athleten zeigen, dass auch mit mir zu rechnen sei. Es wurde ein taktisches Rennen mit Positionswechseln und jeder Menge Spannung bis zum Schlussspurt. Dieser wurde von Marcel Hug knapp vor David Weir gewonnen. Wurde ich in der letzten Runde auf der Innenbahn noch eingeboxt, konnte ich mich doch noch bis auf Rang 4 vorarbeiten und war mit dem Ergebnis zufrieden.

Weiterlesen

Erfolgreiches Abschneiden der U16-Athleten bei den Nordrhein-Meisterschaften

von Manuela Wahlen (Leichtathletik)

Enrique Mutschke nach der Siegerehrung in Aachen
Enrique Mutschke nach der Siegerehrung in Aachen

An den letzten Wochenenden erzielten die Athleten der SSF Bonn bei den Nordrhein-Meisterschaften der Unter-16-jährigen (U 16) einige Erfolge.

Es begann mit den Nordrhein-Jugend U 16-Meisterschaften im Mehrkampf, die am 22. und 23.Juni in Aachen ausgetragen wurden. Hier bestritt Enrique Mutschke in der Klasse M 14 erstmals einen Blockwettkampf Wurf und erreichte überraschend mit 2479 Punkten den dritten Platz.

Weiterlesen

Leichtathletik: 3 weitere Medaillen auf IDM in Berlin

von Michael Stohldreyer

Rennrollstuhlsportler Rafael Heintze
Rennrollstuhlsportler Rafael Heintze

Renrollstuhlsportler Rafael Heintze gewann als Starter in der Klasse T34 auf der Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) in Berlin 3 Bronzemedaillen und belegte den 4. Platz über 400 m. Der 25-Jährige ist seit August 2012 bei den SSF Bonn.

Platzierung: 3 – 200 m, 34,93 sek, 3 – 400 m, 1:10,53 min, 3 – 800 m, 2:31,02 min, 4 – 100 m, 19,47 sek

Zusammen mit den 3 Medaillen von Alhassane Baldé kommen die SSF Bonn somit auf 6 Medaillen bei der IDM 2013.

Michael Stohldreyer

Alhassane Baldé ist Internationaler Deutscher Meister

von Michael Stohldreyer

Alhassane Baldé in seinem Rennrollstuhl (Foto: (c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann)
Alhassane Baldé in seinem Rennrollstuhl (Foto: (c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann)

Bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) am 15./16. Juni in Berlin konnte Rennrollstuhlsportler Alhassane Baldé gleich 3 x triumphieren. Souverän sicherte er sich die Titel über 800 m (1:45,65 min) und 1500 m (3:31,76 min). Außerdem wurde er Zweiter über 400 m (51,87 sek).
Über 1500 m belegt Alhassane aktuell hinter Marcel Hug (Schweiz) und einem japanischen Rennrollstuhsportler den 3. Platz in der Weltrangliste. Das I-Tüpfelchen bei IDM: Über die 400-m-Strecke konnte er den Niederländer Kenny van Weeghel, den amtieren Paralympics-Silbermedaillengewinner, in die Schranken verweisen. Baldé hatte seinerzeit nicht in London teilnehmen können, weil er die deutsche Qualifikationsnorm nicht erfüllen konnte.

Weiterlesen

Ergebnisse des SSF Nachwuchssportfest 2013 online

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Die gesamte Ergebnisliste finden sie in der Rubrik Ergebnisse.

Alex Grimm

Erster Zehnkampf für Lukas Baur, Carolin Krupop verpasst DM-Quali

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Siegerehrung LVN Mehrkampf 2013 Platz 5. Lukas Baur (SSF Bonn)

Auf den Nordrhein-Mehrkampfmeisterschaften am 25. und 26. Mai in Leverkusen konnten direkt zwei Athleten gute Platzierungen erreichen. Carolin Krupop errang im Siebenkampf mit 4.301 Punkten den 7. Platz.


Lukas Baur ging erstmals im Zehnkampf an den Start und platzierte sich mit 5.109 Punkten überraschend auf einem guten 5. Platz.

Weiterlesen

Gleich zweimal in drei Tagen ging es für die Leichtathleten der SSF Bonn um Zeiten, Weiten und Platzierungen.

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Staffel MJ U20

Am „Vatertag“ stand zunächst das Christi-Himmelfahrts-Sportfest des TuS Köln rrh auf dem Plan.


Zwei Tage später ging es dann zu den Kreismeisterschaften nach Meckenheim.

Weiterlesen

Christi- Himmelfahrtsporfest des TuS Köln rrh am 09.05.2013

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Christi-Himmelfahrt-Sportfest TuS Köln rrh.

Schade, das Wetter war mies, zunächst, später auch heiter bis sonnig. Die Anlage und die Organisation des Vereins Tus Köln rrh waren super.

Die Kinder, die morgens um 9.00 Uhr zu den ersten Wettkämpfen antraten, fanden die nassen, regnerischen und teilweise sehr windigen Bedingungen nicht besonders  "prickelnd".

Im Verlauf des Tages wurden die äußeren Bedingungen allerdings hervorragend.

Weiterlesen

Saisonstart des Nachwuchs beim Alwin-Hermann-Schüler-Sportfest in Troisdorf

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Am 04.05.2013 haben die Nachwuchs-Leichtathletinnen und -Leichtathleten der SSF Bonn bei bestem Wetter und guter Organisation der Troisdorfer LG mit dem vierten Alwin-Hermann-Schüler-Sportfest die Leichtathletiksaison eröffnet.


Mit zahlreichen persönlichen Bestleistungen und guten Platzierungen wurden die Mädchen und Jungs der Klasse U12 für ihr anstrengendes Wintertraining belohnt.

Weiterlesen

SSF-Athleten trotzen den Wetterbedingungen

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Erfolgreiches Team bei der Bahneröffnung in Kaarst

Während für Hannah Krümmel, Jule Gräf, Hanna Steinfels, Enrique Mutschke, Nick Emde und Benjamin Gundlach  die Kreismeisterschaften im Blockmehrkampf in Troisdorf auf dem Plan standen, ging es für die drei Jungs Leonard Woehleke, Aaron Schönenberger und Jonas Baur zur Bahneröffnung der SG Kaarst.

Weiterlesen

Neuer Trainer: Holger Zimmermann übernimmt Bambinis

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Bambinitrainer: Holger Zimmermann

Nachdem die langjährige Trainerin der Bambinigruppe Nani Gmeiner vor den Osterferien ihre Tätigkeit bei unseren Kleinsten einstellte, konnte mit Holger Zimmermann ein neuer Trainer für die Kinder gefunden werden.

Weiterlesen

Neue Bestzeiten für Hannah Krümmel

von Alex Grimm (Leichtathletik)

Erfolgreiches Abschneiden für Hannah Krümmel bei den LVN der Jugend U16: in 9,79s über die 60m Hürden unterbot sie ihre bisherige Bestzeit um 26/100 Sekunden. Im Endlauf verhinderte die Berührung der 3. Hürden leider eine noch bessere Zeit. Mit 9,92s knackte sie aber nochmals die 10s-Marke.

Weiterlesen